Die Einzahlung von Geldern bei NAGA ist ziemlich einfach und geradlinig. Wir bieten über 20 verschiedene Einzahlungsmethoden an und erweitern diese stetig.

Hier ist eine einfache und schnelle Anleitung, wie du Geld auf dein Konto einzahlen kannst:

1️⃣ Bitte stelle sicher, dass du dein Konto auf ein Realkonto hochgestuft und auch deine Identität verifiziert hast. Dadurch kannst du jegliche Finanzierungsbeschränkungen aufheben.

2️⃣ Danach besuche den Geldmanagement-Bereich deines Kontos..💳

3️⃣ Dort kannst du alle verfügbaren Einzahlungsmethoden sehen, aus denen du wählen kannst, um dein Konto aufzuladen. Die Finanzierungsmethoden, die du siehst, basieren auf dem Land deines Wohnsitzes.

4️⃣ Wähle eine der Methoden und fahre mit deiner Einzahlung fort.



🧑‍💻 PROFI-Tipp: Wenn du in EUR, GBP oder einer anderen Währung einzahlst, achte bitte darauf, dass der Einzahlungsbetrag in der Alternativwährung 250 USD entspricht.


❗️Wichtige Regeln und Richtlinien für Einzahlungen


🔵 Die verschiedenen Länder und Regionen haben unterschiedliche Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Um zu überprüfen, welche Finanzierungsmethoden dir zur Verfügung stehen, öffne bitte diese Seite.

🔵 Bitte beachte, dass es für bestimmte Einzahlungsmethoden einige Limits für Einzahlungen/Auszahlungen geben kann. Du kannst die Einzahlungslimits hier überprüfen.

🔵 Zahlungen von Dritten können nicht akzeptiert werden. Daher solltest du Karten oder Bankkonten verwenden, die dir gehören und nicht einem Freund oder Verwandten.

🔵 NAGA erhebt keine Gebühren oder Provisionen für die Einzahlung von Geldern. Bitte prüfe jedoch unbedingt die Gebühren deines Zahlungsanbieters, den du nutzt.

Du kannst deine Einzahlungshistorie hier überprüfen.
Erfahre hier, wie du deine Zahlungsmethode verifizieren kannst.

War diese Antwort hilfreich für dich?